Horme | Impressum

Leistungsbereiche  
Home Leistungsbereiche Kontakt


Beurteilungen von Feuchteerscheinungen

Feuchtigkeitsmessung im Wandquerschnitt in Masse-Prozent


Feuchtigkeitsmessung auf der Wandoberfläche in Masse-Prozent

Mittels der Messtechnik und grafischer Darstellung der Messergebnisse kann die Feuchteverteilung im Wandquerschnitt bis zu einer Tiefe von
30 cm und im oberflächennahen Bereich bis ca. 3 cm Tiefe für die Ermittlung der Ursache dargestellt werden.

top

> Ermittlung der Ursache von
Schimmelpilzbildung
> Beurteilungen von
Feuchteerscheinungen
> Messtechnische Überprüfung
von
Abdichtungsmaßnahmen
> Leckageortung